Get Adobe Flash player

über mich!

Aktion bis 31.12.2015

Die Spoonk Reise- Akupressur Matte

Neu Spoonk Reise Matte

Beim Kauf von 2 grossen braunen oder
dunkelblauen Matten gibt es eine
Reduktion von CHF 15.-- pro Matte.
(anstatt CHF 120.-- / CHF 105.--)

weiterlesen ...

Besser schlafen. 

besser-schlafen

Anwendung der Akupressur-Matte für einen tiefen, besseren Schlaf

1. Beginnen Sie die Behandlung 15-20 Minuten, bevor Sie einschlafen möchten.
2. Bei Bedarf können Sie ein kleines Kissen (Spreukissen eignen sich sehr gut), ein zusammengerolltes Frottiertuch oder eine Spoonk Reise-Akupressur-Matte zur Unterstützung Ihres Nackens verwenden.
3. Wenn Sie die Matte zum ersten Mal gebrauchen und die Stimulation zu stark ist,legen Sie ein dünnes Stofftuch auf ihre Matte (oder ziehen sich ein dünnes T-Shirt an), bevor sie sich hinlegen.
4. Legen Sie sich so hin, dass ihr Rücken und ihr Nacken auf den Stimulations-Punkten liegen. Sie können eine Behandlung für den oberen Rücken zusammen mit dem Nacken machen oder eine Behandlung von den Schulterblättern abwärts bis und mit Gesäss.
5. Entspannen Sie sich, indem sie tief ein- und ausatmen. Es kann auch sehr hilfreich sein, einige Stücke Lieblingsmusik zu hören.

Besser schlafen zu können, braucht auch ein wenig Zeit. Anfänglich spüren Sie eventuell leichte bis mittelstarke Schmerzen wegen dem Druck der Stimulations-Punkte auf Ihrer Haut. Das anfängliche Unwohlsein (ca. 3-10 Minuten), verschwindet nach wenigen Minuten. Danach werden Sie mit einem wunderbaren Gefühl von Entspannung und Wärme belohnt. Dies geschieht wegen der erhöhten Blutzirkulation und einer Endorphin-Ausschüttung im Körper.

Für die ersten drei Behandlungen reichen zehn Minuten. Die empfohlene Zeit vor dem Einschlafen beträgt 30-40 Minuten. Diese Zeit kann individuell etwas variieren. Es kann auch passieren, dass Sie auf der Matte spontan einschlafen. Das ist in Ordnung. Irgendwann wachen Sie wieder auf und können die Matte beiseite legen.

Besser schlafen, ein Gesundheitselixier, eine Akupressur Matte unterstützt dabei sehr wohltuend.